Bushäuschen verlegt

Blick auf den Schaukasten und den Platz des ehemaligen Annelsbacher Bushäuschens.
Das alte Annelsbacher Bushäuschen ist weg.

Ist es Ihnen schon aufgefallen? Das Annelsbacher Bushäuschen am Dalles, dem Mittelpunkt unseres Ortes, steht nicht mehr an seinem alten Platz. Es wurde aber nicht einfach nur abgebaut, nein, es wurde - wie geplant - wiederverwendet, denn an der Haltestelle "Abzweig Annelsbach" mussten die Kinder bis jetzt bei Wind und Wetter ungeschützt im Freien stehen, wenn sie auf den Bus warteten. Das ist jetzt vorbei, denn das Annelsbacher Bushäuschen wurde hier wieder aufgestellt.

Altes Bushäuschen an neuem Ort

Das Bushäuschen am neuen Platz, der Haltestelle 'Abzweig Annelsbach' westlich des Windhofs.
Das Bushäuschen am neuen Platz, der Haltestelle 'Abzweig Annelsbach' westlich des Windhofs.

Der neue Platz des Bushäuschens ist schön geworden. Hier können sich die Fahrgäste sehr gut vor den Witterungseinflüssen schützen. Das ist gerade für die Schulkinder ein großer Gewinn. Und die Wiederverwendung des alten Häuschens ist ein schöner Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Der neue Dalles, es geht bald los

Grundriss des geplanten neuen Dorftreffs, des neuen Dalles.
Grundriss des geplanten neuen Dorftreffs, des neuen Dalles.

Der Annelsbacher Dalles, der im Rahmen des IKEK neu gestaltet wird, erhält auch einen größeren Unterstand, der als Dorftreff und als Bushäuschen dient. Jetzt, wo die ersten Vorbereitungen begannen, kann es nicht mehr lange dauern, bis die Bauarbeiten in Annelsbach beginnen.

Mit Blick auf das Areal kann man sich schon gut vorstellen wie es aussehen wird. Das wird ein schönes Plätzchen. Wir sind gespannt. Über die Entwurfsplanung berichteten wir mit unserem Artikel vom 09.11.2018.

Ersatzhaltestelle in Annelsbach

Foto der Ersatz-Bushäuschen an der verlegten Haltestelle in Annelsbach.
Ersatz-Bushäuschen in Annelsbach.

Damit die Fahrgäste in Annelsbach nicht im Regen stehen müssen, wurde die Haltestelle verlegt und es wurden provisorische Bushäuschen aufgestellt. Hätten wir nicht Corona, wäre das ideal für einen kleinen Weihnachtsmarkt. Kleiner Scherz.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Annelsbach freut sich, dass es endlich los geht. Wir sind gespannt auf die nächste Zeit und werden berichten.

Auf unserer IKEK-Seite sammeln wir alle Informationen zum Thema IKEK.