Verein wurde erneut eine Bank gespendet

Der Blick von der gespendeten Bank im Annelsbacher Tal nach Südwesten; Wiesen, Felder und Wald.
Der Blick von der gespendeten Bank im Annelsbacher Tal nach Südwesten

Während der letzten Jahreshauptversammlung erklärte sich Familie Schmitt bereit, dem Verein eine Ruhebank zu spenden.

Gesagt, getan!

Familie Schmitt, die sich seit vielen Jahren für unseren Ort engagiert hat, hat es in die Tat umgesetzt und hat dem Verein eine neue Ruhebank gespendet. Sie wurde beim letzten Arbeitseinsatz am 01.06.2019 im Annelsbacher Tal am Waldrand aufgestellt.

An diesem schönen Platz am Waldrand hat man einen schönen Blick auf die Wiesen und Felder südöstlich von Annelsbach.

Die neue Bank am Waldrand im Annelsbacher Tal; Blick auf die Bank, die jetzt auch ein Schild erhielt.
Die neue Bank am Waldrand im Annelsbacher Tal

Jetzt erhielt die Bank zur Erinnerung an ihre Gönner zusätzlich ein Schild und wurde damit offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Damit hat Annelsbach jetzt bereits zwei Ruhebänke, die dem Verein gespendet wurden und an denen deshalb ein entsprechendes Schild angebracht wurde.

Der Vorstand bedankt sich im Namen des Verkehrs- und Verschönerungsvereins ganz herzlich für die Spende.