Einladung zur Ortsversammlung am 18.03.2016

Projektideen sind gefragt

Zur Vorbereitung des 4.IKEK-Forums lädt der Verkehrs- und Verschönerungsverein alle Annelsbacherinnen und Annelsbacher ein, am

Freitag, den 18.03.2016 um 19:00 Uhr im Gasthaus Dornröschen

Ideen für Projekte zu sammeln und ein erstes Startprojekt zu bestimmen. Wir wollen sicherstellen, dass unsere Belange auch in den weiteren Phasen des IKEK berücksichtigt werden.

Beim 4.IKEK-Forum am 23.03.2016 wird es um die Abstimmung des Leitbildes, die Festlegung der Ziele und die Benennung von Startprojekten gehen.

In der Vergangenheit haben wir durch unsere Beteiligung erreicht, dass unsere Belange auch in die Zieldefinition eingeflossen sind. Damit das auch so bleibt, wollen wir auch beim 4.IKEK-Forum wieder dabei sein und mitarbeiten, damit sichergestellt ist, dass unsere Belange auch weiterhin in den Zielen verankert sind.

Wie Matthias Baumann auf der Jahreshauptversammlung am 12.03.2016 sagte: "Wenn wir etwas bewegen wollen, müssen wir am Ball bleiben".

Der Ortseingang ist nicht mehr zeitgemäß. Eine neue Konzeption, die Integration der Straßenbegrenzungssteine und zusätzliche Bänke könnten den Ortseingang so aufwerten, dass es ein Dorftreffpunkt für die Annelsbacher werden kann, an dem man sich gerne mal zu einem Schwätzchen aufhält.

Deshalb die Bitte an alle, zur Ortsverammlung zu kommen.

Bringen Sie Ihre Ideen ein, damit wir gemeinsam die Zukunft unseres Dorfes gestalten.

Ziele wurden in den Themenforen erarbeitet

In den Themenforen wurden an zwei Abenden die Ziele der 4 Handlungsfelder definiert:

  • Das Themenforum I für die Handlungsfelder „Mittelpunkte und Ortsentwicklung“ sowie „Vereine und Gemeinschaft“ fand am 11.02.2016 statt.

  • Das Themenforum II für die Handlungsfelder „Mobilität und Versorgung“ sowie „Freizeit in der Natur“ fand am 12.02.2016 statt.

Auf unserer IKEK-Seite haben wir alle Informationen zum Thema IKEK gesammelt.

Alle aktuellen Termine finden Sie auf unserer Terminseite.