Dorfabend in Annelsbach

Gemütliches Beisammensein beim Annelsbacher Dorfabend: Annelsbacher Bürgerinnen und Bürger sitzen an gedeckten Tischen im Gasthaus Dornröschen
Gemütliches Beisammensein beim Annelsbacher Dorfabend

Der Verkehrs- und Ver­schö­ner­ungs­verein Annels­bach hatte wieder zum Dorfabend eingeladen. Im letzten Jahr fand an Stelle des Dorfabends das erste Weinfest statt. Aber schon in diesem Jahr war beim Weinfest die einhellige Meinung, dass es auch wieder einen Dorfabend geben soll.

Am Samstag, den 05.11.2016 war es dann so weit und 40 Annelsbacher Bürgerinnen und Bürger sowie Freunde trafen sich im Gasthaus Dornröschen zum achten Dorfabend.

Peter Merkel und sein Team hatten für die Annelsbacher gekocht und ein warmes Buffet aufgebaut. Gestartet wurde mit Salat und Suppe, bevor es dann zu den Hauptspeisen ging. Es gab Wildschweingulasch, Schweinebraten, Hähnchenschnitzel und vegetarische Bratlinge, dazu Nudeln und Kartoffelgratin, sowie Gemüse. Als Nachspeise gab es Bratapfel mit Vanillesoße sowie ein Aprikosen-Apfelwein-Sorbet mit Vanilleeis.

Nachdem der Hunger gestillt war, wurde noch ausgiebig und lange "geplaudert".

Ein gelungener Abend, der allen Spaß gemacht hat und der wieder einmal zeigt, dass das dörfliche Miteinander in Annelsbach funktioniert.